Jahrgang:
1974
Größe:
1,76
Haarfarbe:
braun
Augenfarbe:
dunkelbraun
Dialekte:
schweizerdeutsch, andalusischer und argentinischer Akzent im Spanischen
Sprachen:
Spanisch (muttersprachlich), Italienisch (fliessend), Englisch (sehr gut), Französisch (sehr gut), Portugiesisch (gut)
Besonderes:
Tanz (Salsa, Merengue), Ski Alpin, Schwertkampf, Reiten, Tauchen, Unternehmensberater, Performancekünstler
Führerschein:
PKW, Motorrad
Wohnort:
Berlin, München
Wohnmöglichkeit:
Zürich, Köln, Madrid, Barcelona, Stockholm, Genf
Website:
http://www.albertoruano.pro

Vita

Aus- und Weiterbildung

2016 2017

'Die Tankstelle', Schauspielworkshop Sigrid Andersson, Berlin; keine Infos

2017

Schauspielkurs Kuba, Técnicas Meisner/ Mamet, EICTV, Havanna, Cuba keine Infos

2016

Schauspielcoaching Jens Roth, Berlin keine Infos

2015 2016

ISFF Berlin keine Infos

2015

Meisner drop-ins (André Bolouri) Actor Space Berlin keine Infos

2014

To be or not to act, Jo Kelly, Zürich keine Infos

2014

Meisner Technique, Kristian Nekrasov, Berlin keine Infos

2013

Linklater Voice Method, Oliver Mannel, Zürich keine Infos

1999 2000

Theatre Theory & Improvisation, Inés Nogueira, Lissabon keine Infos

1996 2000

Studium Wirtschaftsinformatik at HEC, Universität Lausanne, Diplom keine Infos

Hochschulproduktionen

2016

Weimar Nord (Camila Geoffroy), Bauhaus Universität Weimar keine Infos

2015

Nimbostratos (Samuel Ackermann), Fachhochschule Offenburg keine Infos

2014

Leonardo (Ilir Hasanaj), Zürcher Hochschule der Künste keine Infos

2013

Black Fame (Christian Sachs), Fachhochschule Offenburg keine Infos

2013

Ein old fashioned (Viola Makowski), SAE Institute Hamburg keine Infos

2013

Der Goldfisch (Christina Constantinova), Macromedia München keine Infos

2013

Quantized Love (Samuel Ackermann, Lukas Schwabe), Fachhochschule Offenburg keine Infos

2012

Entrate (Scherwin Amini), Zürcher Hochschule der Künste keine Infos

2012

Paradox (Moris Freiburghaus), Zürcher Hochschule der Künste keine Infos

2012

Senjor! (Ilir Hasanaj), Zürcher Hochschule der Künste keine Infos

2007

La entrevista (Sebastián Cepeda), SAE Institute Zürich keine Infos

Kurzfilmproduktionen

2016

Reset (Markus Heilmann) keine Infos

2016

Durch und Durch (Nordin Daouiji) keine Infos

2016

Die erschreckende Wahrheit über Berlin's Unverbindlichkeit (Alberto Ruano) keine Infos

2016

Die Lage (Björn Schürmann), ISFF keine Infos

2015

Das Schweigen der Blumen (Arnulfo González) keine Infos

2015

Weiss (AT), Caroline Rath keine Infos

2014

Irina en el pais de las maravillas (Arnulfo González) keine Infos

2013

Back Seat (Varsine Buchmann) keine Infos

2013

Noa (Philip Hofmänner) keine Infos

2013

Fuck (Sascha Rose) keine Infos

2012

FlOhm (Friedrich Werner) keine Infos

2011

The Film that is not there (Kika Nicolela) keine Infos

2010

Supperzapping (Magdalena Ostrokolska) keine Infos

2003

Home Shopping (Philipp Müller) keine Infos

Kinofilme

2016 2017

Ronny & Klaid (Erkan Acar) keine Infos

2016

Fuck Off (Marcos Ramirez) keine Infos

2015

Vor der Morgenröte (Maria Schrader) keine Infos

2014

Rewind (Pedro Joaquim) keine Infos

Fernsehproduktionen

2017

Der Bestatter (This Lüscher), SFR keine Infos

2017

Der Kriminalist (Filippos Tsitos), ZDF keine Infos

2016

Gute Zeiten Schlechte Zeiten (Boris Keidis, René Wolter), RTL keine Infos

2016

Sexdates (Alessandra Marchi Carrasco), Webserie keine Infos

2016

Olivia getäuscht (Martina Allgeyer), SAT1 keine Infos

2015

XY -Ungelöst (Thomas Pauli), ZDF keine Infos

2015

Mina - Verbrechen auf der Spur (Martina Allgeyer), SAT1 keine Infos

2015

Halsbruch (Robert Sigl), ZDF keine Infos

2015

Beate mit Herz und Verstand (Patrick Hammerschmidt), SAT1 keine Infos

2015

Oskarreif (Robin Polák), BR keine Infos

2014

Panorama (Steven Hobson), BBC keine Infos

2014

Bild Mit Ton (Cyrill Oberholzer), SFF keine Infos

2009

Held & Opfer (Sandra Odermatt), DRS Einstein keine Infos

Werbefilme

2017

Medeor TVC (Florian Meimberg) keine Infos

2017

PostFinance Schweiz (Felipe Ascacibar) keine Infos

2016

Das wahre Gold von Alaska (Markus Francke) keine Infos

2016

Europa Park, Rust - The Mansion (Christian Sachs) keine Infos

2015

Swisslife (Ares Ceylan) keine Infos

2014

BEKO (Frank Mesemann) keine Infos

2011

Dr. Oetker Bistro (Marcos Ramirez) keine Infos

Theaterengagements

2000 2017

Keller62, Zürich; Theater Stadelhofen, Zürich; Perla Mode Zürich; Théâtre de Poche Biel; Tojo Bern; Kleintheater Luzern; Kellerbühne St. Gallen; Open Air Theater Murten; Monbijou Theater, Berlin; Brotfabrik Berlin; keine Infos

Auszeichnungen

2014

Hauptpreis und Publikumspreis für 'Black Fame', Kurzfilmfestival Offenburg keine Infos

2014

Nominierung 'Quantized Love', Kurzfilmfestival Offenburg keine Infos

2013

Nominierung Springender Panther Schweizer Jugendfilmtage für 'Senjor!' keine Infos